Guido Masé

Dipl. phil. II, Biologe, Ornithologe SVS, MAS in Museologie, Teilhaber oekoskop, naturwissenschaftlicher Kurator am Museum BL

T 061 336 99 42, guido.masé@oekoskop.ch

Tätigkeitsbereiche

Arten- und Biotopschutz, Landwirtschaft & Naturschutz, Biotoppflege, Siedlung & Landschaft, Umweltbildung & Kommunikation

Aktuelle Projekte

  • Für die Natur optimierter Strassenunterhalt im Kanton Zürich
  • Tww-Vorranggebiet Basel-Landschaft
  • Pflegekonzept und Erfolgskontrolle, jetzt Monitoring Chilpen, seit 1986
  • Pflege-, Massnahmenpläne Naturschutzgebiet Reinacherheide
  • Birspark Landschaft
  • Pflegeplan Grünanlage Ruine Burg Pfeffingen
  • Pflegeplanung Höli
  • Ausstellung Eingebürgert – Wie Fremdes Heimat wird. Museum.BL 2016
  • Ausstellung Aufgetischt – Von hängenden Gärten und Pilzgaragen. Grünstadt Zürich 2016
  • Pflegeplanungen Höli 2017
  • Pflegeplanung Naturschutzgebiete Pfeffingen 2017/2018
  • Kartierung Naturwerte klybeckplus 2016/2017
  • Gutachten Naturwerte ARA BS und Bettingen 2016/2017

Und ausserdem

  • Sammlungsbetreuung als naturwissenschaftlicher Kurator am Museum.BL
  • Stiftungsrat Dichter- und Stadtmuseum Liestal